BURK BERICHT 2019 vom Options Care Centre (George, Südafrika)

Lieber Stefan und liebe Burk AG,

wir haben uns sehr über eure Spende in Höhe von 3000 Euro im März 2019 gefreut! Hier seht ihr einige Beispiele, wie Ihr das Leben der Menschen bei Options positiv beeinflusst habt:

 

Wir haben zwei wöchentliche Hilfegruppen für HIV-Infizierte. Die Treffen helfen den Menschen dabei, mit den Ängsten, der Trauer und dem Verlust umzugehen. Ein Teilnehmer hat eine Arbeit gefunden, ein anderer ein Haus und zwei weitere lernen gerade, eine Kinderkrippe zu führen. Mit eurer Spende konnten wir Taxifahrten und Essen finanzieren. Die Frau in unserer Kartenwerkstatt produzieren weiterhin Karten, um Geld für ihre Familien zu verdienen. Wir unterstützen sie bei den Taxikosten dür die Fahrt zu Options und mit Materialien, um ihre Ausgaben zu senken und so ein stetiges Einkommen zu ermöglichen.

Berenie leitet das Grace Networt für alleinerziehende Mütter. Die Teilnehmer sprechen über "gesunde Beziehungen", um schlechte Beziehungen besser erkennen zu können. Einige würden zu Änderungen angeregt und das gibt ihnen Hoffnung!

Dank eurer Hilfe konnten wir den Amacici Schmuck verpacken, um ihn zu verkaufen. Darüber hinaus konnten wir auch unsere Gruppen für junge Mütter unterstützen.

Zwei der Mädchen haben einen Unternehmerkurs abgeschlossen und werden nun an einem Computerkurs teilnehmen.

Wir freuen uns so, wenn wir jungen Müttern Bildung ermöglichen können. Dank eurer Spende konnten wir Strom und „Philani“-Müsli für HIV-Infizierte finanzieren, Gehälter zahlen und unsere Website aufwerten. All das macht einen großen Unterschied! Unser neues Gebäude ist phantastisch und wir freuen uns schon auf euren Besuch, um euch alles zu zeigen. Eure Spende half uns bei den Gebäudekosten.

 

Vielen Dank!

Laurie und alle anderen bei Options